Innova Sozialwerk e.V.

Nachqualifizierung von Pflegehilfskräften (200-Std.-Programm) # Start im August 2024 # Weitere Informationen unter "Medizin und Pflege"

Ein langer Schultag

zurück

Kinobesuch des ersten Ausbildungsjahres

Am 13.9.2023 konnten unsere Klassen des ersten Ausbildungsjahres zum/zur Pflegefachmann/-frau eine erste Erfahrung beim Lernen an außerschulischen Lernorten sammeln. Eingeladen von der Friedrich- Ebert- Stiftung sahen wir im Kino Capitol in Altenburg den Film "Who Cares? - Wen kümmert`s, dass wir uns kümmern?".

Es war beeindruckend, ein umfassendes Bild verschiedener Pflegesettings zu bekommen, in denen engagierte Pflegekräfte aus der Intensivpflege, der ambulanten Versorgung und der Geburtshilfe Einblicke in ihren Alltag gaben. Wir konnten sie bei ihrer Arbeit beobachten und staunten, wie einfühlsam sie die unterschiedlichsten Pflegeempfänger begleiteten. Obwohl die Zeit in der Pflege überall eher knapp bemessen ist, sahen wir „ganz nebenbei“ die liebevollen Berührungen, ein herzliches Lachen und hörten die Lieder, gesungen während eines aufregenden Transfers zur Beruhigung der Patientin. Und wir spürten, was das Tolle an diesem Beruf ist: Nirgendwo sonst, bekommt man so viel Resonanz und positive Bestärkung für positives Tun!

Interessant war auch die anschließende Podiumsdiskussion, bei der alle Anwesenden genau dieses Bild des Pflegeberufes bestätigten und uns alle bestärkten, uns in diesem Berufsfeld einzubringen und diesen Blick zu bewahren.


28.09.2023

zurück

Partner